Modellbahn An- und Verkauf

Große Auswahl günstiger, neuer und gebrauchter Modelleisenbahnen

Modellbahn An- und  Verkauf
Modellbahn An- und  Verkauf

Onlineshop

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Modellbahn Verkauf an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit

Irma Widmer

von-Galen-Str. 33
D 59329 Wadersloh

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 10.00 bis 18.00 unter der Telefonnummer 0 2523 / 9546016, 0173 980 6457 sowie per E-Mail unter hoelscher_juergen@t-online.de

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Im Übrigen bleiben Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons [Bestellen] geben Sie eine verbindliche Willenserklärung zur Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen oder wenn wir die Auslieferung unverzüglich nach der Bestellung vornehmen.

4. Widerrufsrecht

Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Sie können als Verbraucher Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens einen Tag nach Erhalt einer in Textform noch gesondert mitzuteilenden Widerrufsbelehrung, nicht jedoch vor Eingang der Ware, bei wiederkehrenden Lieferungen gleichartiger Waren nicht vor dem Tage des Eingangs der ersten Teillieferung. Auch in diesen Fällen beginnt die Frist erst einen Tag nach Eingang der Ware.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:


Irma Widmer

von-Galen-Str. 33
D 59329 Wadersloh
Telefon: +49 (0) 2523 / 95 46 160

E-Mail: hoelscher_juergen@t-online.de

Widerrufsfolgen Im Fall eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Besondere Hinweise Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben (z.B. durch Download etc.). Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind (z.B. Software-CDs, bei denen die Cellophanhülle geöffnet wurde). Ende der Widerrufsbelehrung

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Die Umsatzsteuer kann nicht gesondert ausgewiesen werden.

5.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands Versandkosten. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

5.3 Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 7,00 € fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

6. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt nur an eine Versandadresseinnerhalb von Deutschland. Eine Lieferung ins Ausland ist ebenfalls möglich, ggfls. vorher die Versandkosten erfragen. 

6.2 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 7 Werktage. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

6.3 Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, informieren wir Sie unverzüglich. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

7. Zahlung

7.1 Die Zahlung erfolgt nach Wahl des Verkäufers per Vorkasse.

7.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware unter Berücksichtigung der genannten Lieferzeit nach Zahlungseingang.

7.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

7.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

9. Haftung

9.1 Wir haften uneingeschränkt nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder unseren Erfüllungsgehilfen beruhen, sowie für Schäden, die von der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz umfasst werden. Für Schäden, die nicht von Satz 1 erfasst werden und die auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzungen sowie Arglist von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder unseren Erfüllungsgehilfen beruhen, haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen. In diesem Fall ist aber die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt, soweit wir, unsere gesetzlichen Vertreter oder unsere Erfüllungsgehilfen nicht vorsätzlich gehandelt haben. In dem Umfang, in dem wir bezüglich der Ware oder Teile derselben eine Beschaffenheitsgarantie abgegeben haben, haften wir auch im Rahmen dieser Garantie. Für Schäden, die auf dem Fehlen der garantierten Beschaffenheit beruhen, aber nicht unmittelbar an der Ware eintreten, haften wir allerdings nur dann, wenn das Risiko eines solchen Schadens ersichtlich von der Beschaffenheitsgarantie erfasst ist.

9.2 Wir haften auch für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, soweit die Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist. Wir haften jedoch nur, soweit die Schäden typischerweise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind.

9.3 Eine weitergehende Haftung ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen dies gilt insbesondere auch für deliktische Ansprüche oder Ansprüche auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen statt der Leistung.

9.4 Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

 

10. Datenschutzerklärung

Allgemeines

Es ist uns überaus wichtig, dass Ihre personenbezogenenDaten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung auf unserer Webseite im Rahmender gesetzlichen Vorschriften geschützt sind. Trotz sorgfältiger inhaltlicherÜberprüfung können wir für externe Verlinkungen zu fremden Inhalten keineHaftung übernehmen. Wir möchten Sie nachfolgend darüber informieren, inwieweitbzw. welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Webseite genutzt bzw.erfasst werden:

 

 1. Datenübermittlung /Datenprotokollierung

Modellbahn-Billiger, von Galen-Str.33, 59329 Wadersloh nimmtden Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir halten uns deshalb strengan die bestehenden Datenschutzgesetze. Auf unserer Webseite werden nur imtechnisch notwendigem Umfang ihre personenbezogenen Daten erhoben. Wirversichern, dass die von uns erhobenen Daten auf keinen Fall an Dritteweitergegeben oder verkauft werden.

Nachfolgend möchten wir Ihnen einen Überblick darüberverschaffen, welche Art von Daten bzw. zu welchem Zweck diese Daten erhoben undgeschützt werden.

Verarbeitung Ihrer Daten auf unserer Internetseite Modellbahn-Billiger erhebt und speichert automatisch imServer Log Files Informationen, die uns durch Ihren Browser wie folgtübermittelt werden: 

 

             das von Ihnen verwendete Betriebssystem

             IhreBrowsertyp / -version

             IPAdresse (Hostname Ihres Rechners)

             wann IhrServer angefragt hat (Uhrzeit)

             welcheSeite vorher aufgesucht wurde (Referer URL) 

Diese Daten kann Modellbahn-Billiger nicht bestimmtenPersonen zuordnen. Darüber hinaus werden diese Daten nicht mit anderenDatenquellen vermengt; die Daten werden nach der statistischen Auswertungautomatisch gelöscht. 

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

 

Wurden uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt,werden diese nur zur Bearbeitung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages, für dietechnische Administration bzw. Ihre Anfrage genutzt.

 

Nur wenn zum Zweck einer Vertragsabwicklung bzw. zuAbrechnungszwecken die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritteerforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben, werden diese Daten von unsweitergegeben. 

Ihnen steht das jederzeitige Recht zu, eine bereits erteilteEinwilligung mit Wirkung für die Zukunft unbeschränkt zu widerrufen.

Ihre personenbezogenen und gespeicherten Daten werdengelöscht:

 

a) wenn die Speicherung aus gesetzlichen Gründen unzulässigist

b) wenn Sie der Einwilligung zur Speicherung der Datenwidersprechen

 

c) wenn die zur Verfügung gestellten Daten zur Erfüllung desmit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr benötigt werden.

 

 3. Auskunft, Änderungund Löschung Ihrer Daten

 

Es steht Ihnen das Recht zu, jederzeit schriftlichanzufragen, welche von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Datenvon uns gespeichert wurden. Ihr Auskunftsersuchen richten Sie bitte per Postan:

Irma Widmer, Von-Galen-Str. 33, 69329 Wadersloh

oder per E-Mail an : hoelscher_juergen@t-online.de

 

Eine entsprechende Nachricht geht Ihnen umgehend an die unszuletzt bekannte E-Mailadresse zu.

Zudem können Sie sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzesbei Fragen zur Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten undderen Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteiltenEinwilligung unentgeltlich an uns wenden; entweder per Post an

 

Irma Widmer, Von-Galen-Str. 33, 69329 Wadersloh

oder per E-Mail an: hoelscher_juergen@t-online.de

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Ihnen ein Recht aufBerichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht,sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. 

4. Sicherheit Ihrer Daten

Wir sichern hiermit zu, dass alle uns zur Verfügunggestellten persönlichen Daten vor dem Zugriff unberechtigter Dritter geschütztsind. Wir ergreifen hierzu alle organisatorischen und technischenSicherheitsmaßnahmen, die uns zur Verfügung stehen.

 

Unabhängig davon, empfehlen wir für das Versenden vonsensiblen personenbezogenen Daten oder Informationen den Postweg zu nutzen. Wirweisen ausdrücklich darauf hin, dass eine vollständige Datensicherheit perE-Mail nicht gewährleistet werden kann.

 5. Cookies

Als Cookies bezeichnet man kleine Textdateien, die auf derFestplatte Ihres Rechners abgelegt werden. Diese Cookies werden von IhremBrowser gespeichert.  Dabei sind vieleder verwendeten Cookies so genannte „Session Cookies“. Diese werden am Ende desBesuchs auf unserer Webseite automatisch gelöscht. Auf Ihrem Rechnergespeicherte Cookies können keinen Schaden anrichten und enthalten keine Viren.Cookies werden von uns auf Internetseiten regelmäßig an verschiedenen Stellenverwendet, um unser Angebot sicherer, vor allem aber effektiver bzw.nutzerfreundlicher für Sie zu gestalten.